logo

Historie

SchreinereiHerrmann_Raeume1

Schreinerei Herrmann –– ein Familienbetrieb mit über 140 Jahren Tradition.

Als erster schriftlich erwähnter Schreiner unserer Familie war Matthäus Herrmann (*1856) ungefähr ab dem Jahr 1870 in Genkingen tätig. Es wurden vom „Ausstand“, zu dem Tische, Stühle, Türen oder Fenster gehörten über Sperrholzplatten bis hin zum Sarg sämtliche Gegenstände aus Holz hergestellt.

Ernst Herrmann, der Sohn von Matthäus Herrmann, übernahm schließlich den Betrieb seines Vaters und aus dem Stall seines Elternhauses wurde eine kleine Schreinerwerkstatt. Schon bald konnte in die damals auf der Alb erste Holzbearbeitungsmaschine investiert werden, mit welcher man sägen, abrichthobeln, dickenhobeln, fräßen, bandsägen und Langlocher bohren konnte.

Der Enkel Karl Herrmann führte anschließend die Familientradition fort und absolvierte erst seine Lehre bei der Schreinerei Weinmann in Reutlingen bevor er nach dem Erhalt seines Meistertitels im Jahr 1969 die Schreinerei Karl Herrmann gründete.

1976 wurde die bis heute genutzte Werkstatt erschaffen, welche im Jahr 1990 wegen Platzmangel nochmals erweitert wurde. Somit können dort bis heute modernste Holzbearbeitungsmaschinen genutzt werden, wodurch wir unsere Schreinerei zu einem der am besten ausgestatteten Kleinbetriebe der Umgebung zählen dürfen. Im Jahr 2002 wurde das Gelände erneut vergrößert und mit dem Erwerb des Nachbargrundstücks auf dem von 2005 – 2008 eine Lagerhalle mit Wohnhaus entstand, in die Zukunft der Schreinerei Herrmann investiert.

Seit 2014 ist Karl Herrmanns Sohn, Matthias Herrmann, Geschäftsführer der Schreinerei. Schon mit 22 Jahren hat dieser im Jahr 1998 seinen Meistertitel von der Handwerkskammer Reutlingen verliehen bekommen und ist von klein auf mit dem Schreinerhandwerk vertraut. ÜBER 140 JAHRE FAMILIENTRADITION BEDEUTET:
  • über mehrere Generationen weitergegebene Erfahrung im Schreinerhandwerk
  • langjährige Qualität und Zuverlässigkeit
  • über 140 Jahre Kundennähe und Rundumservice Ihrer Schreinerei Herrmann in Sonnenbühl-Genkingen